width=
089/14902057

Wie finde ich ihre Ringgröße heraus?

Wir beraten Sie auch gerne weiterhin per WhatsApp oder Skype (0170/5264818). Weitere Corona Infos finden Sie hier.

Wie finde ich ihre Ringgröße heraus?

Für die Frage aller Fragen muss alles stimmen! Besonders wichtig ist natürlich der Verlobungsring. Hier kommen viele Fragen auf: Welches Material, welche Farbe oder wie groß der Diamant? Doch selbst wenn der Geschmack der Freundin perfekt getroffen wurde, kann es sein, dass der Ring nicht passt. Die Größe des Rings könnte zu groß oder zu klein sein. Wir geben Euch 5 Tipps wie Ihr die Ringgröße ohne zu fragen herausfindet.

 

1. Händchen halten

Natürlich ist es hilfreich auf die Hände der Angebeteten zu achten. Versucht Eure Hände mit denen der Partnerin unauffällig zu vergleichen. Ist vielleicht Euer kleiner Finger so groß wir ihr Ringfinger? Wenn man Hänchen hält, kann man abschätzen wie breit ein Ringfinger in etwa ist. Achtet also auf den Abstand zwischen dem kleinen Finger und dem Ringfinger, oder auf den Abstand zwischen Ring- und Mittelfinger.

 

2. Den Lieblingsschmuck ausmessen

Trägt Sie bereits Ringe? Wenn dem so ist, kann man ganz einfach den Ring ausmessen, wenn sie ihn abgelegt hat. Entweder mit einem Lineal, oder man probiert den Ring an der eigenen Hand an. Macht eine Markierung, wo der Ring stoppt und schon habt ihr die Ringgröße der Geliebten!

 

3. Freunde fragen

Frag ihre beste Freundin, Mutter oder Schwester! Mit etwas Glück wissen sie die Ringgröße bereits. Dabei bekommt ihr sicher Hilfe von ihrer besten Freundin und Co.

 

4. Schätzen

Der Ringfinger der durchschnittlichen Frau variiert meist zwischen Größe 49 und 59. Ob die Hände der Freundin durchschnittlich sind oder nicht, oder auf der größeren oder kleineren Seite, kann man hier auf Nummer Sicher gehen. Im Zweifelsfall nimmt man eine Nummer, denn es ist einfacher die Größe zu verringern als sie zu erhöhen.

 

5. Im Tiefschlaf

Wie tief schläft sie? Vorausgesetzt man hat ruhige Hände, kann man ein Stück Schnur um ihren Finger zu schlingen, während sie schläft. Die Schnur sollte locker sitzen, denn der „Ring“ sollte sich sanft über ihren Knöchel bewegen können. Anschließend kann man die Schlaufe abmessen und die Ringgröße ermitteln.

 

Für mehr Inspiration besuchen Sie uns gerne bei Designer Diamonds in München oder Augsburg. Lassen Sie sich professionell von uns beraten! Ebenso finden Sie uns online unter www.designer-diamonds.de oder auf unseren Social Media Plattformen Facebook, Instagram und Twitter. Wir freuen uns auf Sie!

By | 2019-11-12T13:07:37+00:00 November 12th, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment