width=
089/14902057

Lab Grown Diamonds – Das müssen Sie wissen

Lab Grown Diamonds – Das müssen Sie wissen

Bei uns erhalten Sie Lab Grown Diamonds in allen Größen und Preislagen. Und zwar in München und Augsburg!

Lab Grown Diamonds für alle unsere Verlobungsringe, Memoire Ringe, Eheringe und sonstige Schmuck Kollektionen erhältlich!

Lab grown Diamonds München & Augsburg

Was sind Lab Grown Diamonds?

Lab Grown Diamonds, bzw. synthetische Diamanten sind Diamanten, die in einem Labor gezüchtet werden. Andere Namen sind zum Beispiel „synthetic diamond“. Sowie „man made diamond“ oder „cultured diamond“. Am Ende handelt es sich immer um das Gleiche. Einen künstlichen Diamant.

Wie entstehen synthetische Diamanten aus dem Labor?

Wenn man an einen traditionellen Diamanten denkt (der tief aus der Erde kommt), denkt man an Minen und schweres Gerät. Somit muss man bei künstlichen Diamanten nicht graben. Jedoch braucht es viele Wochen und sehr hohe Ingenieurs Kunst um sie zu erzeugen.

Es gibt zwei Arten Lab Grown Diamonds, bzw. synthetische Diamanten herzustellen:

CVD – Chemical Vapour Deposition

Bei der CVD (Chemical Vapour Deposition) oder übersetzt „Chemische Dampfansetzung“ wird aus einem bereits vorhanden Stück Diamant in vielen Stunden durch einen chemischen Dampfprozess ein neuer Diamant „gezüchtet“. Unser Video oben gibt weitere Details darüber .

HPHT – High Temperature High Pressure

Bei HPHT (High Pressure High Temperature) oder übersetzt , der „Hoher Druck Hohe Temperatur“ Methode, werden in einer Druckkammer Carbonpartikel, wie dies schon in Namen sagt durch hohen Druck und hohe Temperatur, ähnlich wie in der Erde, zu einem Diamanten geformt.

Was kosten Lab Grown Diamonds?

Die Kosten von synthetischen Diamanten hängen von den gleichen 4C’s (Carat/Größe, Clarity/Reinheit,Color/Farbe,Cut/Schliff) ab wie bei den natürlichen Diamanten. Nachfolgend ein paar Preisbeispiele. Generell kann man aber sagen, dass synthetische Diamanten aus dem Labor ca. 40-70% günstiger sind als natürliche Diamanten aus der Erde.

Verlobungsring mit synthetischem Diamant, ca. 1.01ct G/VS, 950/- Platin.

Nur 2.999.-

verlobungsring-valentinstag-geschenk-idee-designer-diamonds-muenchen-augsburg

Weißgold Trauringe, Voll Kranz mit synthetischen Diamanten á 0.03ct, Paar Preis

Nur 1.999

Memoire Ring mit synthetischen Diamanten, ca. 1ct, nur

Nur 999.-

Wo kommen synthetische Diamanten her? Und warum bei Designer Diamonds kaufen?

Die meisten synthetischen Diamanten kommen aus Ländern wie China oder Indien. Synthetische Diamanten von Designer Diamonds kommen jedoch aus ethisch gehandelten Quellen. Unter anderem aus den USA. Zudem erhalten Sie durch unsere hauseigenen GIA-Gemmologen nur von Experten geprüfte Qualität!

GIA Diamant Zertifikat für Lab Grown Diamonds in München und Augsburg

Umwelt- und CO2 schonend

Oft wird das als Haupt Argument für künstliche Diamanten genannt. Somit sollen sie angeblich umweltschonender hergestellt werden. Sogar fast CO2 neutral sein. Dazu können wir nur ein klares JEIN sagen! Denn synthetische Diamanten, die aus Ländern wie Indien und China kommen sind das meist NICHT.

Daher ist es wichtig auf die Quellen zu achten. Wir arbeiten mit Lab Grown Diamant Herstellern zusammen. Zum Beispiel beziehen diese ihre Energie für den Wachstumsprozess aus Solarenergie. So wird eine fast neutrale CO2 Produktion gewährleistet.

Features und Vorteile von Lab Grown Diamonds

Ethisch produziert und gehandelt

Viele Lab Grown Diamonds kommen aus nicht nachvollziehbaren, unsicheren Quellen. Wir von Designer Diamonds sorgen dafür, dass synthetische Diamanten nur aus ethischer Produktion kommt und somit keine Blutdiamanten sind!

Gleiche Eigenschaften wie natürliche Diamanten

CVD und HPHT Diamanten, kann man mit natürlichen Diamanten aus der Erde gleichsetzen. Dabei betrachtet man optische und physikalische Eigenschaften. Man kann mit speziellen Geräten feststellen, ob es sich um einen natürlichen oder künstlichen Diamanten handelt. Auch Diamant Institute wie GIA, HRD oder IGI stellen hierfür Zertifikate aus.

Hohe Reinheit und Qualität

Dabei sind Type II a die reinsten Diamanten. Da diese am wenigsten Stickstoff (Nitrogen) enthalten. Somit kann man sie in einem Labor herstellen.

Bezahlbare farbige Diamanten

Synthetische Diamanten bieten eine sehr gute Alternative für farbige Diamanten. Natürliche Blaue, Grüne, Pinke, Gelbe oder Rote Diamanten können sehr teuer werden. Folglich sind künstliche Diamanten in einem ähnlichen Preis Bereich wie weiße Diamanten.

Fancy Colored Lab Grown Diamonds

Bei Designer Diamonds in München und Augsburg erhalten Sie Lab Grown Diamanten aus ethischen Quellen. In allen Größen und Preislagen zum besten Preis!

Für mehr Inspiration besuchen Sie uns gerne bei Designer Diamonds in München oder Augsburg. Lassen Sie sich von uns beraten! Ebenso finden Sie uns online unter www.designer-diamonds.de. Oder auf unseren Social Media Plattformen FacebookInstagram und Twitter. Wir freuen uns auf Sie!

By | 2020-06-21T12:23:15+00:00 April 13th, 2020|Unkategorisiert|2 Comments

About the Author:

2 Comments

  1. erjilo pterin Juni 8, 2020 at 3:01 am - Reply

    Nice post. I was checking constantly this blog and I am impressed! Extremely useful info particularly the last part 🙂 I care for such info much. I was seeking this particular information for a very long time. Thank you and good luck.

  2. zortilonrel August 22, 2020 at 4:13 pm - Reply

    Good day! This post couldn’t be written any better! Reading through this post reminds me of my old room mate! He always kept chatting about this. I will forward this page to him. Fairly certain he will have a good read. Many thanks for sharing!

Leave A Comment